Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der neue im Bunde Sky #2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    So, kommen wir endlich zu den Interessanten Dingen.

    Die Entscheidung für den Turbolader und Krümmer hat mich eine ganze Weile beschäftigt. Wer meine beiden Projekte verfolgt wird merken, dass ich nicht gerne billige Sachen verbaue. Daher wollte ich bei diesen beiden Komponenten auch nicht damit anfangen.

    Zumindest war eins klar: externes Wastegate.

    Also wurde pro aktiv ein 44mm Tial gekauft während noch nicht die Krümmer Frage geklärt war. Als dann zumindest schon mal die Entscheidung stand auf T4 Twinscroll direkt zu gehen wurde mir schnell von diversen Stellen vom Tial abgeraten, da es schlicht zu klein ist für später.

    Somit wurde das Tial wieder veräußert und es ist ein Turbosmart Gen V 50mm als Ersatz gekommen:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20201031_094159.jpg Ansichten: 0 Größe: 68,3 KB ID: 752118

    Krümmer sollte es einer von Sinco Customs werden. Leider war dies genau zum Corona Höhepunkt im April und Sinco konnte die Krümmer nicht kostengünstig verschicken. Generell finde ich die Krümmer preislich ok aber bei alleine 300 Euro Versand war mir das doch zu heftig zumal dieser am Ende nicht aus Edelstahl gewesen wäre.

    Nach 2 Monaten abwarten und keiner Verbesserung der Liefermöglichkeiten suchte ich nach einer Alternative.
    Gestolpert bin ich dann über Apw Engineering aus UK.

    Im Nachhinein muss ich eingestehen, bin ich etwas zu lasch mit meiner Anfrage umgegangen. Ich habe nicht gefragt welches Material benutzt wird, wie die Wandstärke aussieht usw.
    Zum Glück hat sich das aber als kein Problem herausgestellt, da der Krümmer alles bietet was man sich wünscht.

    Gekommen ist der Krümmer dann also in T4 Twincscroll mit einem Wastegate Abgang 50mm und jeweils einen Abgastemperaturanschluss pro Scroll vor Turbolader.

    Was mir jedoch nicht gefallen hat, war die Wastegate Position. wie hier zu sehen ist der Kopf des Watstegates äußerst nah am Krümmer, also das Teil welches eigentlich am weitesten Weg von Hitzequellen sein sollte. Nicht gerade optimal aber laut Andrew von APW ein notwendiges Übel damit eine 4 oder gar 4,5 Zoll Downpipe noch Platz findet...
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20201006_091052.jpg Ansichten: 0 Größe: 95,4 KB ID: 752119Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20201006_091034.jpg Ansichten: 0 Größe: 85,5 KB ID: 752121
    (näheres zu diesem Thema demnächst)

    Turbolader benötigte es dann natürlich auch. Mein Interesse weckte ein EFR 8374, da ein Freund mit seinem GTT in der TimeAttack diesen auch fährt und dieser sehr gute Ergebnisse bringt.
    In dem Falle siegte aber die Vernunft denn was bringt einem ein 3000Euro Turbo wenn dieser direkt nach dem ersten Starten kaputt geht. Die Gefahr das etwas am Motor ist und dadurch der Lader beschädigt wird ist nicht gerade gering. Das Risiko war ich nicht bereit zu akzeptieren.

    Deshalb hat nun vorerst ein Borgwarner S200SX-E den Platz auf dem Krümmer gefunden. Dieser sollte für den Motor vollkommen ausreichend sein und könnte obenrum auch schon etwas zu viel sein. Die Option auf einen größeren Lader zu gehen halte ich mir also noch offen, jedoch sollten die Motorinnereien dann auch entsprechend angepasst sein...
    Aber auch der "kleine" S200 macht mit einem gefrästen Verdichter schon was her.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20201115_152132.jpg Ansichten: 0 Größe: 86,3 KB ID: 752122

    Da alles erst einmal an Position saß, habe ich auch direkt begonnen die Downpipe anzufertigen. Die Abgasanlage wird kurz bis vor Kat in 3,5 Zoll sein. Flansch zum Kat wird in 3 Zoll ausgeführtr damit ich mir die Option offen halten kann, künftig einen Kat noch verbauen zu können. Ich denke es wird nicht mehr lange dauern, bis auch solche Hobby Rennfahrzeuge nur noch mit Kat auf deutschen Rennstrecken unterwegs sein dürfen. Ab Kat kommt dann die Kakimoto N1 zum Einsatz, welche bereits unterm Wagen bei Kauf war.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20201005_162012.jpg Ansichten: 0 Größe: 82,9 KB ID: 752120
    to be continued....

    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Peta; 19.11.2020, 21:58.

    Kommentar


    • #47
      Was sagt denn Turbosmart zu der Wastegate Position?

      Kommentar


      • #48
        Was spricht denn gegen 6 boost Krümmer?

        よろしくね

        Kommentar

        Lädt...
        X