Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nissan R35 GTR

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Ich mag die Ducktail sehr gern, sonst hätte ich die Heckklappe nicht.
    Normal hat er ja einen Spoiler :-)

    Das mit dem Grau habe ich tatsächlich schon öfter gehört ;-)

    Als nächstes kommen dann die facelift Rückleuchten. Die brauchen leider schon recht lange. Dauert angeblich wegen der aktuellen Lage so lange.
    Um die zu tauschen muss die komplette Heckstoßstange runter, war ja klar :-(

    Als letzte Modifikation dieses Jahr wird eine legale Y-Pipe mit 2 Rennkats verbaut, die dann eingetragen wird. Ich habe wirklich keine Lust auf Diskussionen mit der Polizei hier in Hamburg.

    Wann es endlich auf die Rennstrecke geht kann leider noch keiner sagen :-(

    Gruß,
    Thorsten
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

    Kommentar


    • #17
      Thorsten, live ist es noch viel schöner und der Sound einfach ein Traum ;-)
      Viel Spaß damit und immer ne Hand breit Asnphalt unterm Reifen!

      Hart am Wind!

      Kommentar


      • #18
        Danke dir :-)
        Vielleicht fahre ich auch gleich nochmal ne Runde und mache ein Bild bei Sonnenuntergang.
        "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

        Kommentar


        • #19
          Kleines Update:
          Die neuen Rückleuchten sind endlich angekommen.
          Nun hat er vorne und hinten ein facelift auf 2015 :-)
          Ich bau die Samstag ein.
          Leider muss die ganze Heckstoßstange dafür runter...



          Und hier noch ein paar neue Bilder :-)
          Das konnte ich perfekt für meinen Handy Homebildschirm nutzen:




          Und dank Corona konnte ich ihn auch endlich mal auf leerer Autobahn ausfahren
          Bei 330 ist der Begrenzer :-/
          "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

          Kommentar


          • #20
            Achso, und bei trockenheit schafft er den Sprint jetzt von 100-200 in 6,5s mit einer 10Hz Messuhr und 3 Meter Bergauf auf der gemessenen Strecke.
            "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

            Kommentar


            • #21
              Schönes Ding!
              Wer hat das Foto gemacht?...du? bei 328kmh, wie fährt sich das mit einer Hand? :-D

              Hart am Wind!

              Kommentar


              • #22
                Vielleicht erkennst di im Spiegelbild, dass dort meine GoPro auf der Lenksäule geklebt hat ;-)

                Fährt sich dennoch echt ungewöhnlich sicher!
                Nervig sind halt die Bodenwellen, die bei über 300 schon ordentlich zu spühren sind.
                Und die Windgeräusche ab 320 sind auch ärgerlich :D
                "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

                Kommentar


                • #23
                  So die neuen Rückleuchten sind nun auch verbaut.
                  Einer der Vorteile, wenn der Hobel auch in DE verkauft wurde: Die haben E-Zeichen :D
                  Oben die Alten.
                  Unten die Neuen.
                  Erinnert wieder etwas mehr an den R34 mit dem durchgängigen Ring.

                  "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

                  Kommentar


                  • #24
                    Hey Thorsten, das ist mal echt schnell. :) 276 km/h im Gtst damals war schon echt furchterregend.

                    Die neuen Rückleuchten sind schick. Gefallen mir besser als die Alten!

                    Halt uns auf dem Laufenden.
                    What is power without control?

                    ------- Keiichi Tsuchiya --------

                    Kommentar


                    • #25
                      Kleines Update:
                      Statt der nicht eintragbaren Y-Pipe (leer) werde ich in den nächsten Wochen auf eine Y-Pipe mit Rennkats umbauen von Kabbana Dynamics.
                      In Erfurt gibt es dafür ein Abgasgutachten und ist dort eintragbar.
                      Dann ist es ein guter Kompromiss zwischen Legal und guten Sound hoffe ich :-)
                      Außerdem hatte ich ein kleines Treffen mit einem anderen GTR Fahrer aus der Nähe und dabei festgestellt, dass meiner 20mm tiefer ist...
                      Da muss ich nochmal genau prüfen ob er doch Gewindefedern hat!



                      Am 08.06. startet endlich die Saison mit einem Sportfahrertraining beim ADAC mit erfahrenen Rennfahrern, Bremsübungen, Fahrzeug im Extrembereich unter kontrolle halten usw.
                      Ich bin gespannt!
                      Mal sehen ob ich noch den ein oder anderen Trackday mitnehmen kann.

                      Gruß,
                      Thorsten
                      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

                      Kommentar


                      • #26
                        ​​​​​Moin Thorsten,
                        sehr schöne Bilder!
                        ​​​​​​In der Gegend rundum die Köhlbrandbrücke hab ich auch schon häufiger welche gemacht. Auf der anderen Seite beim Hauptzollamt gibt es noch ein paar schöne Stellen wo man vor allem nachts gut Bilder machen kann. Aber das ist mit dunklen Auto natürlich schwieriger als mit weiß.
                        ​​Falls du irgendwann unterwegs bist bei gutem Wetter würde ich mich vielleicht mal dazu gesellen ;)
                        VG Tim

                        Kommentar


                        • #27
                          Hallo Tim,

                          danke für die Blumen :-)
                          Wenn es dunkel wird blitze ich sowieso lieber das Auto ab und merge die Bilder dann.
                          Hier zum Beispiel:


                          Ich war auch schön einige Male dort und man findet immer wieder nette Ecken :D
                          Ich kann dir ja beim nächsten mal rechtzeitig eine PN schicken ;-)

                          Gruß,
                          Thorsten
                          "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

                          Kommentar


                          • #28
                            Sehr gerne, meld dich einfach :)
                            Das Bild haben wir beim Hauptzollamt gemacht:

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20190720-WA0008.jpg Ansichten: 0 Größe: 63,2 KB ID: 750131

                            ​​​Du siehst also da ist tiefste Nacht, finde es trotzdem ziemlich gut ;)

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X