Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

R34GTT Automatik auf Schalter Umbau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • R34GTT Automatik auf Schalter Umbau

    Hi,

    Bin am überlegen ob ich meinen R34 GTT 4Türer von Automatik auf Schalter umbauen soll und habe folgende Fragen:

    1) Gibt es passende Getriebe nur gebraucht oder gibt es einen Hersteller der auch passende Neuware liefert?
    2) Haben 2 und 4 Türer das gleiche Getriebe?
    3) Werden bei hohen Leistungssteigerungen auch Getriebe ausgetauscht oder schaffen die Standardgetriebe das?

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

  • #2
    Zitat von GgrrrH Beitrag anzeigen
    1) Gibt es passende Getriebe nur gebraucht oder gibt es einen Hersteller der auch passende Neuware liefert?
    Ja, Nissan: https://www.rhdjapan.com/nissan-oem-...4-rb25det.html
    Preis ist auch gar nicht mal so schlimm, im Vergleich zu Plastikclipsen die manchmal 5-10€ pro Stück kosten.

    Zitat von GgrrrH Beitrag anzeigen
    2) Haben 2 und 4 Türer das gleiche Getriebe?
    Nicht ganz sicher, aber meine die sind gleich.

    Zitat von GgrrrH Beitrag anzeigen
    3) Werden bei hohen Leistungssteigerungen auch Getriebe ausgetauscht oder schaffen die Standardgetriebe das?
    Kommt auf die Höhe drauf an. Bis 500-600 PS sollte das GTT Getriebe aushalten im Normalbetrieb (nicht als Drifter etc.).

    Kommentar


    • #3
      wie MOT schon sagte, die Getriebe vom Coupe und Sedan sind soweit gleich, die Kardanwelle ist unterschiedlich lang.
      Gebraucht sind Getriebe mittlerweile selten und wenn sauteuer geworden, das ein neues Getriebe durchaus eine sinnvolle Alternative ist - aber nur mit dem Getriebe ist es ja nicht getan, Du brauchst die ganzen anderen Teile ja auch, wie Pedalerie, Kupplungsnehmer-/ Geber, Leitungen, Kupplung, Schaltkulisse / Hebel, Kardanwelle usw...
      EVO X - Eclipse D38A GS-T Spyder - GSX-R 750 K3

      Unmöglich ist vergänglich. Unmöglich ist Potenzial. Impossible is nothing.

      Kommentar


      • #4
        Wie teuer ist denn sauteuer für ein GTT Getriebe?
        Mal vom normalen, gebrauchten Zustand ausgehend... schaltet sauber, wenn auch nicht ganz kratzfrei in Extremsituationen.

        Kommentar


        • #5
          ...habe schon welche um 1500 Euro inseriert gesehen, und da würde ich doch dann eher zu einem neuen greifen.
          EVO X - Eclipse D38A GS-T Spyder - GSX-R 750 K3

          Unmöglich ist vergänglich. Unmöglich ist Potenzial. Impossible is nothing.

          Kommentar


          • #6
            Gibt es nicht auch einige BMW Getriebe, die passten?
            Glaube die waren vom e36.
            Nööö, ich bin keine Signatur. Ich mach hier nur sauber.

            Kommentar


            • #7
              Ich mache gerade den Swap auf M/T bei meinem R34 Sedan mit einem r33 Getriebe.
              Die Getriebe R33/R34 Coupe/Sedan sind gleich.
              Ich muss Wellenbrecher wieder sprechen die Kardanwelle vom R34 Coupe passt 1zu1 auf den Sedan. Ich habe die selber verbaut.

              Zum BMW Getriebe ja es ist möglich mit einer adapterplatte aber die alleine liegt bei ca. 1000€

              Kommentar


              • #8
                Zitat von lexx Beitrag anzeigen
                Ich muss Wellenbrecher wieder sprechen die Kardanwelle vom R34 Coupe passt 1zu1 auf den Sedan. Ich habe die selber verbaut.
                Ich glaube er meinte den Unterschied von AT zu MT Modellen. Nicht von Coupe zu Sedan.

                Kommentar


                • #9
                  lexx ich habe ähnliches vor jedoch mit einem einem Mt vom r34.
                  Wie löst du das Problem mit dem Kabelbaum?
                  Hast du einen gebrauchten oder baust du den originalen um?

                  Ich befürchte keinen Kabelbaum zu bekommen daher bin ich auf der Suche nach Alternativen.

                  Gruß Paddy

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X