Hallo Leute,
bin seit letzer Woche stolzer Besitzer eines GTR.
Das Fahrzeug hatte aus Japanschon ein FAT Turbo timer verbaut.
Dieser ist mit einem kompletten Kabelsatz zwischen den Stecker vom Zündschloss gesteckt.
Ein weiteres Kabel geht zur Handbremse (denke Masse). Und dann ist da noch ein Kabel welches auf Dauerplus geht.
Jetzt ist das Problem wenn die Zeit runtergelaufen ist geht das Radio kurz aus, die Drehzahl vom Auto runter aber das Auto nicht aus. Nach dieser kurzen Unterbrechung läuft das Auto aber normal weiter.
Schalte ich den Turbotimer dann aus, geht das Auto auch ganz normal aus.
Kann es sein das Das zweite Kabel evtl über Zündungsplus und nicht über Dauerplus angeklemmt werden muss?
Wie ist es bei euren Timern angeschlossen?

Danke und liebe Grüße