Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Batterie Skyline R34 GT-R ?

  1. #1
    Probefahrer
    Registriert seit
    25.11.2018
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2

    Standard Batterie Skyline R34 GT-R ?

    Hallo Freunde,

    mein Skyline macht Winterschlaf und steht in der Garage. Die Batterie ist schwach und macht Probleme.
    Verbaut ist derzeit eine "Lucas LP896" Batterie, Kapazität 32Ah und 310A Kaltstartstrom mit folgenden Maßen: 205mm x 132mm x 185mm.
    Nun suche ich eine stärkere und zuverlässige Autobatterie. Bekanntes Problem noch: Platzmangel im Kofferraum!
    Kennt jemand eine leistungsstarke Batterie, welche ohne Probleme in den Kofferraum des R34 GT-R passt? Ich kann leider nix finden. :/

    Besten Dank im Voraus!

  2. #2
    Skyline Owner Avatar von Krischan
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.098

    Standard

    Ich habe diese drin.

    https://de.optimabatteries.com/de-de...cts/yellowtop/

    Absolut keine Probleme bei Saisonbeginn beim starten.
    M.Ali: "Ich bin schnell, so verdammt schnell. Ich haue auf den Lichtschalter und liege wieder im Bett, bevor das Licht aus geht."

  3. #3
    Skyline Owner Avatar von Nuke
    Registriert seit
    19.06.2012
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    523

    Standard

    Ich empfehle die Batterie über den Winter an ein Erhaltungsgerät zu hängen, sonst wirst du auch an einer neuen Batterie nicht lange Freude haben. Die lange Standzeit mögen die Blei/Säure Batterien nicht gern. Nach drei Wintern war meine neue Varta platt.

  4. #4
    Skyline Owner Avatar von PR-34
    Registriert seit
    18.12.2017
    Ort
    Bern CH
    Beiträge
    157

    Standard

    Kann man die Batterie über die 2 Pole im Motorraum an das Erhaltungsladegerät stecken oder lieber abklemmen und hinten im Kofferraum anschliessen? Habe mal gehört, dass die Elektrik vom Auto dies nicht mag aber sehe viele Leute, die über Winter die Kabel im Motorraum anstecken.
    Instagram: @OMGTR34

    Fahrzeugvorstellung: PR-34 und sein Skyline R34 GTR

  5. #5
    Skyline Owner
    Registriert seit
    19.06.2017
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    59

    Standard

    Aufladen immer direkt an der Batterie. Ich habe meine Batterie komplett ausgebaut und angesteckt aber kann natürlich auch drinne bleiben.

  6. #6
    Skyline Owner Avatar von OLLI S
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    132

    Standard

    Ich habe den Batterietrainer auch direkt an der Batterie angeschlossen,
    nicht vorne im Motrorraum.
    Grüße aus dem Rheinland

  7. #7
    Skyline Owner Avatar von Fastlane
    Registriert seit
    18.09.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    168

    Standard

    Ich hab mir an die Batterie Polklemmen mit Trennschalter angeschlossen und ein Kabel mit Stecker für das Cetek Ladegerät.
    So kann ich die Batterie abklemmen ohne sie auszubauen und das Ladegerät ist auch fix angesteckt.

Ähnliche Themen

  1. Batterie für R33 GTST
    Von schmidli78 im Forum R33
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.12.2014, 14:38
  2. Batterie R34 GT-T
    Von Dennis Oppermann im Forum Technik / Tuning R-34
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2014, 09:37
  3. Batterie
    Von David M. K. im Forum Technik / Tuning R-33
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 13:14
  4. Batterie R34 GTR
    Von AndyStuttgart im Forum Technik / Tuning R-34
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 21:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •