Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 41

Thema: zahnriemen wechsel tipps

  1. #16
    Skyline Owner Avatar von Damir
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    409

    Standard

    Es muss nicht zwingendt direkt danach die Zündung eingestellt werden. Es reicht eine genaue Markierung. Zur Sicherheit kannst du dann etwas Zündung rausnehmen in dem du am CAS drehst, falls du dir nicht sicher bist. Merkst du dann wenn die Leerlaufdrehzahl etwas fällt, hauptsache du stellst nicht zu viel Zündung ein...anschliessend kannst du zu einer Werkstatt oder Kollegen fahren die dir dass ganze dann abblitzen.

  2. #17
    Skyline Owner Avatar von 2jzgte
    Registriert seit
    11.04.2009
    Ort
    world
    Beiträge
    364

    Standard

    Weiss nicht wie es beim neo ist..jedenfalls gibt es beim rb26 ab werk ein kabel hinten rechts am ventildeckel dann kannst du das mit ner handelsüblichen strobo machen

  3. #18
    Skyline Owner Avatar von manuel353
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    512

    Standard

    Bin sowieso davon ausgegangen das mit ner handelsüblichen zu machen. Du meinst bestimmt die schleife. Ich werde einfach ein Zündkabel zwischen Kerze und spule machen und da das abgreifen

  4. #19
    Skyline Owner Avatar von MareX
    Registriert seit
    19.11.2015
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    186

    Standard

    Hi, schleiche mich frech ein
    will bei meinem auch die zündung prüfen(r33 gtr)
    kann man da irgendein zündkabel nehmen, sorry kann's mir nicht richtig vorstellen wie das aussehen soll.

    Gruß
    MareX
    Lieber um verzeihung bitten als um erlaubnis

  5. #20
    Skyline Owner Avatar von Skyman
    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Neuenkirchen / Kreis Steinfurt
    Beiträge
    1.038

    Standard

    Du baust die Zündspule vom ersten Zylinder aus, steckst ein altes Zündkabel in den Hochspannungsanschluss der Spule und das andere Ende dieses Kabels steckst du auf die Kerze. Dann kannst du deine Stroboskoplampe an genau diesem Kabel anschließen.
    Es gibt zwar auch eine werksseitige Kabelschlaufe an der Spritzwand um die Zündung abzublitzen, allerdings ist diese Methode erfahrungsgemäß nicht sehr genau....

    Oo\_______SKYLINE___GTR /oO


  6. #21
    Skyline Owner Avatar von MareX
    Registriert seit
    19.11.2015
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    186

    Standard

    kann ich dafür ein beliebiges zündkabel benutzen z.B. den aus meinem mx-5?
    Lieber um verzeihung bitten als um erlaubnis

  7. #22
    Skyline Owner Avatar von manuel353
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    512

    Standard

    Im Prinzip schon. Muss nur auf die Spule und die Kerze passen. Es geht ja nur darum das du ein Hochspannungskabel hast wo du die Pistole dran anschließen kannst

  8. #23
    Skyline Owner Avatar von Freezer86
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    994

    Standard

    Ich verstehe nicht so ganz, warum man bei einem sehr präzise genormten Bauteil (Zahnriemen) die Zündung neu einstellen sollte, wenn man ihn korrekt gewechselt hat. Man ändert ja nichts!
    Habe bisher nie die Zündung neu einstellen müssen nach einem Wechsel des Zahnriemens. Wenn er unsauber läuft hat man scheiße gebaut. Das liegt nicht am neuen Zahnriehmen :-)
    Wer sich die Mühe macht und es danach kontrolliert kann das tun, aber ein Zwang ist es in meinen Augen nicht. Es ist einfach nur eine Absicherung, ob man gut gearbeitet hat.
    Falls jemand einen guten Grund nennen kann, warum sich die Zündung von alleine verstellen sollte trotz exakter Markierung kann mich gerne belehren.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

  9. #24
    Skyline Owner Avatar von And1.K
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    Monzernheim
    Beiträge
    317

    Standard

    Darum gehts doch gar nicht ?
    Du machst doch den CAS ab, also den Nockenwellensensor, und wenn der im nachhinein nicht richtig sitzt, ist die Zündung verstellt.

    Du hast warsch immer den CAS an der Abdeckung drangelassen nehm ich an ?!

  10. #25
    Skyline Owner Avatar von Freezer86
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    994

    Standard

    Nein, mit einem Körner die Verschaubung markiert, wie er sitzt, so dass man ihn präzise wieder aufsetzen kann. Der darf sich natürlich nicht drehen.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

  11. #26
    Skyline Owner Avatar von manuel353
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    512

    Standard

    Aber so 100%tig wirst ihn nie wieder montiert bekommen. Wenn du ihn um 1° verdrehst hast du ja schon theoretisch die Zündung verstellt

  12. #27
    Skyline Owner Avatar von Freezer86
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    994

    Standard

    1 Grad ist aber schon heftig! Mal mit einem Edding um die Schrauben und zieh mit einem Körner darum. So sollte man ihn wirklich zuverlässig wieder montieren können. Ich will ja nicht sagen, dass es quatsch ist die Zündung zu kontrollieren, aber man muss es nicht, wenn man sauber arbeitet.
    Geändert von Freezer86 (02.03.2016 um 08:43 Uhr)
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

  13. #28
    Skyline Owner Avatar von manuel353
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    512

    Standard

    Hat ja anscheinend bei dir immer gut geklappt. Man sollte ihn ja auch nur zur absicherung abblitzen. War mir vorher auch nicht so bewusst dehalb hab ich ja nachgefragt. Aber da man den CAS abnimmt macht das ganze schon Sinn

  14. #29
    Skyline Owner Avatar von Freezer86
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    994

    Standard

    Mich würde aber noch interessieren, wie ihr die Riemenscheibe ab bekommt. Für meinen Abzieher muss ich nämlich den Wasserkühler ausbauen. Habt ihr nen besonders flachen? Wenn ja woher, oder gibt es ne bessere Methode die grade runter zu ziehen. Ist ja ne Übergangspassung :-(
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

  15. #30
    Skyline Owner Avatar von Damir
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    409

    Standard

    Zitat Zitat von Freezer86 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht so ganz, warum man bei einem sehr präzise genormten Bauteil (Zahnriemen) die Zündung neu einstellen sollte, wenn man ihn korrekt gewechselt hat. Man ändert ja nichts!
    Habe bisher nie die Zündung neu einstellen müssen nach einem Wechsel des Zahnriemens. Wenn er unsauber läuft hat man scheiße gebaut. Das liegt nicht am neuen Zahnriehmen :-)
    Wer sich die Mühe macht und es danach kontrolliert kann das tun, aber ein Zwang ist es in meinen Augen nicht. Es ist einfach nur eine Absicherung, ob man gut gearbeitet hat.
    Falls jemand einen guten Grund nennen kann, warum sich die Zündung von alleine verstellen sollte trotz exakter Markierung kann mich gerne belehren.


    Mich würde aber noch interessieren, wie ihr die Riemenscheibe ab bekommt. Für meinen Abzieher muss ich nämlich den Wasserkühler ausbauen. Habt ihr nen besonders flachen? Wenn ja woher, oder gibt es ne bessere Methode die grade runter zu ziehen. Ist ja ne Übergangspassung :-(

    Ist klar das man natürlich nicht gleich um ein Grad abweicht, ausser man hat zwei rechte Hände. Es wird aber auf 0,XX Grad nicht genau wie vorher, falls man sich das aber eben Wünscht. Und ich denke das es aus dem Grund schon nicht gleich sein kann, nach dem zusammenbau, wegen der Hysterese die dem Bauteil natürlicherweise unterliegt.

    Ich musste bei meinem Wasser -und Klimakühler ausbauen...keine Ahnung wie das andere machen, aber für mich war das zuwenig Platz, war aber auch ein R33 GTR^^

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zahnriemen Wechsel Spezialwerkzeug
    Von Icemania im Forum Technik / Tuning R-34
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 16:55
  2. zahnriemen wechsel
    Von oneplayer_0815 im Forum R33
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 13:59
  3. Zahnriemen wechsel am RB26DETT
    Von R33Vspec im Forum Technik / Tuning R-33
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 06:16
  4. Zahnriemen wechsel wann??
    Von skylinechris im Forum R33
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 18:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •