Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Skymeet 2020

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    also Nürburgring wäre ich glaub ich raus. 600km, das sind allein 300€ an Anfahrt/Heimweg verfahren. muss ich mir überlegen...

    Kommentar


    • #92
      Darf ich mal fragen wie du/ihr auf solche Summen kommt? Ich komme beim gesunden mix auf ca. 400km Reichweite. Wenn ich den aktuellen Ultimate Preis bei mir mit 1,65€ nehme komme ich grob gerundet, gerade auf die hälfte an Spritkosten.

      Kommentar


      • #93
        alles eine frage des setups. die 600km zählen für 1 strecke. das sind dann also 1200km hin und zurück. 1,65€ für ultimate hab ich hier schon lange nichtmehr gesehen, da würd ich direkt beide autos volltanken ^^.

        man muss aber sagen, dass das treffen nicht schon diesen september statt findet, sondern erst (theoretisch) in 14 monaten. bis dahin kann man ja planen und sich was beiseite legen... was bei den autos natürlich manchmal schwierig ist.


        sächsisch kommt von säxy!

        Kommentar


        • #94
          mag das ungern vorrechnen, aber hin und zurück sind insgesamt 1200km, dh. 3 mal tanken a400km...

          Meine Letzte Tankrechnung kostete der 102er 1,68€, 53,5L 90€
          Zuletzt geändert von Realistickz; 26.07.2019, 18:03.

          Kommentar


          • #95
            Ok dann hab ich das falsch verstanden. Es laß sich als wenn 600km insgesamt war.

            Kommentar


            • #96
              Cersten/Dori Dori, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 900,- €, Ort egal, Monat Sept.
              Picon, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 700,- €
              Joshi, 2 Personen, Rennstrecke oder chillen, ges. 1000,-€, Nür/Harz/Ort egal, April/Juni/Aug./Sept.
              Seal, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 500€ (Anfahrt mit Sky sehr limitiert, weil Tracktool, sturz und kein Komfort...daher NÜR)
              Sonny Forelli, chillen + Ausfahrt, ges. 500€, Nürburgring, Juni, August, September
              Niggy137, chillen, ges. 500€
              Jezus, Rennstrecke oder chillen, ges. 700€, Ort egal, Aug./Sept.
              Stivo, chillen + Ausfahrt, evtl Flugplatz. ges. 500€
              semoo2727, chillen + Ausfahrt, ges. 500€
              Wutzy, chillen + Ausfahrt, evtl Flugplatz. ges. 500€, Ort egal, Monat Sept.
              Realistickz, 1 Person, Chillen + Ausfahrt. ges. 600€
              Carno, chillen + Ausfahrt. ges. 500€
              Peta, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 700€
              Akahito, 1 Person, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€
              PriDe, 1 Person, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€
              RB25Alex, 2-3 Personen, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€, Nürburgring, Harz, kein April

              Kakus1408, 1 Person Chillen+Ausfahrt, ges. 500€, Ring, September :-)

              Kommentar


              • #97
                Guten Abend zusammen,
                super Idee mit dem Treffen und die noch (je nach Termin) 14 Monate Zeit sind am Ende schneller rum als gedacht - daher, eine zu frühe Planung ist das nicht ;-)

                3 Punkte würde ich gern anbringen:

                1) Sollte es der Nürburgring werden biete ich hiermit gern bei der Routenplanung meine Hilfe an. Ich wohne circa 50 min entfernt und kenne mich in der Nähe etwas aus.

                2) bin mir nicht ganz sicher bei diesem Punkt, und ich weiß nicht ob das schon (mal) thematisiert wurde, aber ein Treffen zu organisieren hat neuerdings immer so blöde Nebeneffekte bzgl. Haftung des Organisators etc. Ist das mal besprochen worden? Falls nein, meine Einschätzung ist, dass es vorher dringend als "zufälliges Treffen" oder so dargestellt werden muss, da andernfalls bei Unfällen während einer "organisierten Ausfahrt" der Veranstalter haftet. Das ist nicht bestätigt, habe ich nur mal gehört, aber sollte mal geprüft werden. Das letzte was wir denke ich alle wollen ist das am Ende irgendwelche Rechtsthemen auf dem Tisch sind.

                3) Falls man in der Nähe sein sollte könnte man anstelle eines Trackdays oder einer Ausfahrt ja auch ein Fahrsicherheitstraining machen. Da hat man was von, ist als Gruppe zusammen und hat denke ich auch Spaß. LUK Driving Center, Flughafen Mainz, Boxberg, ATP, Nürburgring, etc. da gibts ja einige. (Ziel ist jetzt nicht, alles wieder an Planung über den Haufen zu werfen, aber es kam mir noch eben in den Sinn)

                --
                Cersten/Dori Dori, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 900,- €, Ort egal, Monat Sept.
                Picon, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 700,- €
                Joshi, 2 Personen, Rennstrecke oder chillen, ges. 1000,-€, Nür/Harz/Ort egal, April/Juni/Aug./Sept.
                Seal, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 500€ (Anfahrt mit Sky sehr limitiert, weil Tracktool, sturz und kein Komfort...daher NÜR)
                Sonny Forelli, chillen + Ausfahrt, ges. 500€, Nürburgring, Juni, August, September
                Niggy137, chillen, ges. 500€
                Jezus, Rennstrecke oder chillen, ges. 700€, Ort egal, Aug./Sept.
                Stivo, chillen + Ausfahrt, evtl Flugplatz. ges. 500€
                semoo2727, chillen + Ausfahrt, ges. 500€
                Wutzy, chillen + Ausfahrt, evtl Flugplatz. ges. 500€, Ort egal, Monat Sept.
                Realistickz, 1 Person, Chillen + Ausfahrt. ges. 600€
                Carno, chillen + Ausfahrt. ges. 500€
                Peta, 1 Person, Rennstrecke oder chillen, ges. 700€
                Akahito, 1 Person, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€
                PriDe, 1 Person, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€
                RB25Alex, 2-3 Personen, Chillen + Ausfahrt, ges. 500€, Nürburgring, Harz, kein April

                Kakus1408, 1 Person Chillen+Ausfahrt, ges. 500€, Ring, September
                Metropolis, 1 Person, Chillen+Ausfahrt+Fahrertraining, ges. 500 €, Ort egal, kein April

                Kommentar


                • #98
                  Hi, ja das habe ich gar nicht bedacht mit der Haftung bei Schäden. Guter Punkt, danke. Nun, dann sollten wir das wirklich versuchen so zu machen wie Du sagst, als zufälliges Treffen ohne Veranstalter. Es ist ja so, daß ich bei den Ferienhäusern auch gar nicht in Vorleistung gehen muß, das hilft evtl. schon, nicht als Veranstalter gesehen zu werden.

                  Sind da für Tipps und Vorschläge immer offen, danke fürs Angebot. :) Denke mal, es wird eine ganz einfache Geschichte werden. Freitag treffen und schnacken, Samstag Ausfahrt. Mittag oder Abendessen irgendwo zusammen und abends wieder zum fachsimpeln zusammenkommen. Sonntag halt Abfahrt.
                  What is power without control?

                  ------- Keiichi Tsuchiya --------

                  Kommentar


                  • #99
                    Lässt sich das nicht mit nem Haftungsausschluss regeln den jeder Teilnehmer unterschreiben muss?
                    sigpic
                    life's too short to drive a boring car !

                    Kommentar


                    • Sollte eigentlich reichen. Ich bin ja auch keine Eventagentur sondern nur eine Privatperson, das wird auch noch einen Unterschied machen.
                      What is power without control?

                      ------- Keiichi Tsuchiya --------

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X