Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ludi´s Taschenrakete - ´90 S13

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Grüßt euch, diese Saison kam eine 1,5-bar Druckdose in den Hobel und eine Wasser-Methanol-Einspritzung von AEM im "Stealthlook". :)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: edo94tkw.jpg
Ansichten: 253
Größe: 66,3 KB
ID: 756341
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: kexd7vg8.jpg
Ansichten: 246
Größe: 64,0 KB
ID: 756342
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20210919-142255.jpg
Ansichten: 327
Größe: 46,3 KB
ID: 756343

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20210923-175148.jpg
Ansichten: 327
Größe: 58,0 KB
ID: 756344
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211002-142128.jpg
Ansichten: 324
Größe: 53,6 KB
ID: 756345
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211002-142153.jpg
Ansichten: 327
Größe: 56,4 KB
ID: 756346

    Die Abgastemperatur ist um etwa 50°C gesunken, Zündung wurde bisher um 2.5° optimiert. Der Wagen läuft echt gut und ich bin sehr zufrieden. :)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090708.jpg
Ansichten: 329
Größe: 48,7 KB
ID: 756347

    Abschließend für die Saison hab ich noch ein kleines Video von der aktuellen Performance zusammen gestellt:



    Grüße
    https://www.youtube.com/user/MeChris744

    Kommentar


    • #92
      Geht ja richtig gut vorwärts.

      Kommentar


      • #93
        Zitat von GT-R David Beitrag anzeigen
        Geht ja richtig gut vorwärts.
        Danke dir! :) Bisschen mehr geht immer. ;)

        Grüße
        https://www.youtube.com/user/MeChris744

        Kommentar


        • #94
          ~250km/h in ner S13 stelle ich mir interessant vor. Schöne Eindrücke! :)
          If you have a passion for something, don't give a fu*k what other people say about it!

          Kommentar


          • #95
            Zitat von Nova Beitrag anzeigen
            ~250km/h in ner S13 stelle ich mir interessant vor. Schöne Eindrücke! :)
            Danke für das positive Kommentar! :) Fahrverhalten ist schon sehr in Ordnung, aber Dauerhaft schnell in der Büchse will ich auch nicht unbedingt fahren. :D

            Grüße
            https://www.youtube.com/user/MeChris744

            Kommentar


            • #96
              So, es ging wieder ein wenig weiter. Die Liste für die Teile die ich bei TZB bestellen will/muss ist soweit fertig und nun hoffe ich auf den Black Friday, um ein paar Taler zu sparen, wenn ich sowieso bis März Zeit hab.

              Die Konstruktion für die (hoffentlich) optimierte Ansaugung für den OEM-Luftfilterkasten hab ich noch einmal ein bisschen angepasst. Es folgte ein Klebeflansch und einige bauraumtechnische Anpassungen.




              So sieht nun der fertige Testdruck aus PLA aus - ich bin soweit zufrieden.




              Nun die entsprechende Öffnung in den Luftfilterkasten aufarbeiten. Dafür hab ich mir Set von Dremel gegönnt, das wirklich hervorragend dafür geeignet war.





              Beim Probemontieren hab ich direkt versucht den Luftfilterkasten so zu verbauen, als wäre alles schon verklebt. Es hat soweit ganz gut geklappt - ich hoffe das bewahrheitet sich dann auch, wenns fertig verklebt ist.









              Viel mehr geht mMn nicht sinnvoll. Ich wollte schon einen leichten Trichter haben und an der engsten Stelle hab ich nun den doppelten Querschnitt zur OEM-Lösung, aber habe weiterhin einen ähnlichen Strömungsverlauf wie OEM. Mal gucken, wie das dann in der Praxis funktioniert.

              Material für den Flansch der Aluverrohrung an den Luftfilterkasten und für die Schraubpunkte an der Verrohrung ist auch schon angekommen, so dass ich das nächste Woche an einen Kumpel geben kann.

              Schöne Grüße
              https://www.youtube.com/user/MeChris744

              Kommentar


              • #97
                So, die Verrohrung ist nun angepasst und der Luftfilterkasten passt nun wieder in den Motorraum. :)















                Grüße
                https://www.youtube.com/user/MeChris744

                Kommentar


                • #98
                  Fast pünktlich zum Saisonstart bin ich heute nach der Arbeit zum SX gefahren, um ihn mal aus dem Winterschlaf zu holen. Geplant war eigentlich nur entspannt alles prüfen (Öl, Luftdruck, Radschrauben) und dann ein paar Meter zu fahren, ob alles funktioniert und hält. Ist dann doch eine 60km Rundfahrt zum Feierabend geworden. :nielssan:​ Vorab Lappi angeschlossen und Messinstrumente hatte ich überraschenderweise auch parat. monkey_eye​ Also noch Werkzeugkoffer in den Kofferraum und ab auf die Bahn ... Leider hatte ich ziemliche Probleme mit den Messutensilien, bis ich gemerkt hab, dass ich eventuell mal mein Bluetooth vom Smartphone deaktivieren sollte, da sich meine GPS-Mouse andauernd aus meinem Messhandy verabschiedet hat. Daher nur eine wirklich brauchbare Messung, die aber am Ende fürs erste gereicht hat ...

                  Die Messung im letzten Jahr, bei der die 8.5s 100-200 entstanden ist, war bei 15°C Außentemperatur, etwa 40l Sprit mit dem Apexi-Luftfilter.

                  Heute waren es etwa 7°C, die Kiste war noch komplett voll mit Sprit und ich hatte einen Werkzeugkoffer im Kofferraum und es ist nun der OEM Luftfilterkasten mit gedrucktem Ansaugungschnorchel​ mit Pipercross-Filtermatte verbaut:

                  Im 3. Gang, von 80-150, hatte ich exakt die gleiche Zeit. :)​​​ Danach hab ich nicht sogut geschalten wie beim 8.5-Lauf, aber es war noch eine 8.7s.



                  Hier dazu der Log mit Apexi-Luftfilter:



                  Und hier der Log mit Luftfilterkasten:



                  Die Zeit stimmt nicht 1:1 mit der der GPS-Messung überein, da wir bei der Geschwindigkeitsaufnahme nochmal nachjustieren müssten, aber es geht ja um die Differenz der beiden Messungen, die quasi 0 ist.

                  Die Ansaugluft ist auch sehr stabil gewesen, obwohl ich mir darüber noch keine abschließende Meinung bilden möchte. Ich denke eventuell werde ich den Sensor nochmal an die gleiche Stelle wie mit Apexi-Luftfilter versetzen, damit dieser wieder direkt im Luftstrom sitzt. Nun sitzt er in einer nicht umströmten Ecke, wo der Resonanzkörper normalerweise sitzt. :/​

                  Jedenfalls bin ich mit dem ersten Ergebnis dazu sehr zufrieden. :)​ Der Wagen lief ansonsten auch wirklich tadellos. Mal sehen, wie es jetzt weiter geht. :D​​​​​​​

                  Noch ein paar Bilder - ich glaub ich muss mir da mal wieder bisschen mehr Mühe geben... monkey_eye​


                  Grüße
                  https://www.youtube.com/user/MeChris744

                  Kommentar


                  • #99
                    Schaut gut aus. Ich fände Kouki Rückleuchten würden dem nicht schlecht stehen, genauso wie ein flacher Heckspoiler.
                    Aber auch so schon ein schönes Auto. Habe ewig keine S13 mehr auf der Straße gesehen .

                    Kommentar


                    • Jupp, einfach ein zeitloses Auto, was extrem selten geworden ist.
                      Kouki Leuchten und Spoiler ist Geschmackssache.
                      Mir würde es wahrscheinlich auch gefallen. Aber die Leuchten kenne ich nur von Bildern... also mal unter Vorbehalt ;)

                      Kommentar


                      • Freue mich über das positive Feedback. Koukileuchten waren es mir schon damals, vor ~10Jahren, für den Preis einfach nicht wert. :) Aber das ist alles Geschmackssache.

                        Es ging etwas weiter ... Da das Setup jetzt doch wohl an die Grenzen stößt, bin ich dabei Ansaug- und Abgasseite am Motor zu optimieren. Dafür sind nun die ersten Teile angekommen und auch die ersten Sachen bearbeitet worden.

                        Ansaugtrichter für eine neue ASB:



                        TIAL V-Band Abgasghäuse:



                        Krümmerbearbeitung für ein externes Wastegate:



                        Tial MVR Wastegate:



                        Ich weiß noch nicht, ob es schon diese Saison zum vollständige Umbau kommt, aber man kann ja Step-by-Step die Sachen vorbereiten. :)

                        Grüße
                        https://www.youtube.com/user/MeChris744

                        Kommentar


                        • Was kosteten die Leuchten denn damals und was heute?
                          Schätze mal das 3-4 fache heutzutage falls es die nicht mehr neu gibt?

                          Kommentar


                          • Zitat von Mot Beitrag anzeigen
                            Was kosteten die Leuchten denn damals und was heute?
                            Schätze mal das 3-4 fache heutzutage falls es die nicht mehr neu gibt?
                            Ich glaub so wild ist es bei den Rückleuchten noch nicht. Vor etwa 10Jahren hat man mMn einen Satz für ~450-600€ bekommen. Jetzt gehts bei etwa 1000€ mit einem guten los.

                            Weiter gings mit Kleinkram ... Nach fast 2 Jahren Suche hab ich nun endlich einen originalen DIN-Schacht für den SX gefunden ... ​ Gestern, bei dem tollen Wetter umgebaut. Leider hat meine Abdeckung vom Vorbesitzer ein Stück von der Umrandung ​​weggeschnitten bekommen. ​ Hab noch eine in relativ guten Zustand da, die aber umlackiert werden muss. Aber mir gefällt es schon deutlich mehr als vorher. :) Und endlich wieder ein Ablagefach. ​​​​​







                            Anschließend noch das hervorragende Wetter genutzt und bisschen durch die Gegend geballert.












                            Läuft und säuft. ​​​

                            Grüße
                            https://www.youtube.com/user/MeChris744

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X