Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Beschwerde über MaNiaC_R33

  1. #1
    Skyline Owner Avatar von KevinXVX
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    52

    Standard Beschwerde über MaNiaC_R33

    Guten Abend,

    und zwar folgendes, ich habe im Forum nach einem AAC Ventil für den R33 GTST gesucht. Der User MaNiaC_R33 hatte mir eines angeboten. Ich habe bezahlt, das Teil kam auch an. Als ich es dann in der Halle einbauen wollte, ist mir aufgefallen, das er mir ein GTR AAC geschickt hatte. Das habe ich Ihm per Mail mitgeteilt.
    Seine antwort war, das dies nicht sein könne, er wüsste genau was er mir geschickt hätte, denn er kenne sich aus und würde den unterschied nur all zu gut wissen. Ich habe ihm dann Fotos geschickt, von dem GTST AAC und dem GTR AAC. Darauf hin kam nichts mehr zurück, der User war aber Online.

    Schade das man so Dickköpfig ist und seinen Fehler nicht zugibt, zumahl ich jetzt auf nem Teil sitze, was mir nicht weiterhilft.

  2. #2
    Skyline Owner
    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Habe auch Probleme mit dem Vogel.... habe ein kompletten Gurt inkl. Gurtschloss für hinten gesucht! Er hat mich angeschrieben das er was für mich hätte, kam dann aber bloß der Gurt! Er sagte er schickt mir das fehlende Teil nach....habe dann mal nachgefragt wo es bleibt...er meint er habe es vergessen und schickt es sofort los......seitdem bekomme ich weder Teil noch Antwort!

  3. #3
    Skyline Owner
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    257

    Standard

    Wenigstens mit PayPal bezahlt? Also richtig und nicht Geld an Freunde gesendet?

    Falls ja dann Kohle zurück.

  4. #4
    Skyline Owner
    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    In meinem Fall leider nicht....habe über Freunde gesendet!

  5. #5
    Skyline Owner Avatar von KevinXVX
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    52

    Standard

    Hab es auch leider über Freunde geschickt. :/

  6. #6
    Skyline Owner
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    37

    Standard

    Leider bringt euch Paypal auch nichts - da Paypal nur überprüft ob das Paket verschickt wurde.
    Sprich sobald die Person die Sendungsnr mit angibt ist er raus aus dem Schneider.

  7. #7
    Skyline Owner Avatar von Ein rotes Auto
    Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    762

    Standard

    Das ist doch quatsch! Dann kann ich ja auch einen teuren TV zum Verkauf anbieten, ins Paket Backsteine legen und sagen, das Paket wurde geliefert. Und genau da soll PayPal ja greifen. Nicht nur bei "nicht Erhalt", sondern auch bei falscher (gefälschter) Ware oder ähnlichem.

  8. #8
    Skyline Insider Avatar von Kevin_SG
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    Witten/Ruhr
    Beiträge
    2.060

    Standard

    Laut Facebook-Page ist der Kollege bis zum 07.08 im Urlaub.

  9. #9
    Skyline Owner
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    37

    Standard

    @ Ein rotes Auto
    Genau das ist der Punkt. Rate mal wie häufig sowas schon passiert ist.
    Ich rede nicht über ebay Käufe sondern Verkäufe ausserhalb von ebay.
    Woher will Paypal denn wissen was du verschickt hast? Kannst du das beweisen? Nein und genau da liegt der Hacken.
    Aber für den Fall das man mir nicht glauben mag kein Thema muss jeder selber seine Erfahrungen machen.
    Gruss
    Maki

  10. #10
    Skyline Owner Avatar von Ein rotes Auto
    Registriert seit
    22.09.2013
    Beiträge
    762

    Standard

    Wenn ich bei Ebay Kleinanzeigen etwas kaufe und PayPal nutze, packe ich den Angebotslink mit in die "Bemerkung" der Überweisung (Käuferschutz).

    Gibt es dann ein Problem, kriegt PayPal Auszüge von den Nachrichten, Bilder vom IST-Zustand und eine entsprechende Beschreibung. Dann wird natürlich auch die Gegenseite angehört.

    So viele Fälle gabs bei mir jetzt nicht (1 - 2), aber soweit war für mich immer alles in Ordnung.

  11. #11
    Skyline Owner Avatar von KevinXVX
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    52

    Standard

    Na dann bin ich ja mal gespannt, ob er nach seinem urlaub antwortet. :/

  12. #12
    Skyline Owner
    Registriert seit
    20.12.2012
    Ort
    Graz, Austria
    Beiträge
    859

    Standard

    Zitat Zitat von Maki Beitrag anzeigen
    @ Ein rotes Auto
    Genau das ist der Punkt. Rate mal wie häufig sowas schon passiert ist.
    Ich rede nicht über ebay Käufe sondern Verkäufe ausserhalb von ebay.
    Woher will Paypal denn wissen was du verschickt hast? Kannst du das beweisen? Nein und genau da liegt der Hacken.
    Aber für den Fall das man mir nicht glauben mag kein Thema muss jeder selber seine Erfahrungen machen.
    Gruss
    Maki
    Du hast Recht aber nur in dem von dir beschriebenen/speziallFall!
    Ich kann es genauer erklären, da ich vor kurzem ein Problem mit einem Engländer hatte sowie eine Sonderanfertigung von einem Fertiger hatte und 7 Mal beim Paypal Kundendienst anrufen musste, um eine richtige Info zu bekommen.

    Wenn das Teil falsch oder kaputt oder sonstiges ist und der Käufer das nachweisen kann, zahlt paypal die bezahlte Summe zurück. Beweisen ist einfach, wenn man das Originalinserat und das Foto vom gelieferten Teil an paypal schickt. Die Leute dort sind nicht dumm und, wenn man denen erklärt (so wie in diesem Fall) wo die Unterschiede liegen, dann wird das gut Enden.

    Was du aber meinst ist was komplett anderes weswegen ich hauptsächlich 7 Mal innerhalb von 12h dort angerufen habe (beim 7. von 7 Anrufen war tatsächlich jemand dran der wusste was abgeht, sonst wären es noch einige mehr gewesen - ja, da bin ich sehr hartnäckig und rufe so oft an, bis mir einer die richtigen Infos liefern kann, die sich auch mit den AGB decken).

    Wenn man Sachen nicht übers Internet (Foren, ebay usw.) kauft sondern etwas z.B. telefonisch ausmacht oder für Dienstleistungen sowie Sonderanfertigungen zahlt und das Geld per paypal überweist, dann gibt es keinen Käuferschutz, da der Käufer dem Paypal Personal nicht beweisen kann, dass es sich nicht um die bestellte Ware handelt (steht auch so oder ähnlich in den AGB von Paypal).

    LG
    RoB

  13. #13
    Skyline Owner Avatar von KevinXVX
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    52

    Standard

    Maniac hat sich heute nach dem Urlaub bei mir gemeldet und nimmt das Teil zurück. Somit hat sich das von meiner Seite aus geklärt.

Ähnliche Themen

  1. beschwerde an JJ89
    Von shine1587 im Forum Kritik & Beschwerden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 23:17
  2. Über showcars24
    Von wrk im Forum showcars24
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 06:10
  3. über GTR mit 4 Steuergeräten ;)
    Von voppi09 im Forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 08:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •